Multiple Hobbiotis

Toffifee Plätzchen

Ein schnell zubereitetes Dessert, das am besten warm serviert wird, wenn das Karamell und die Schokolade noch leicht flüssig sind.

Zutaten:

  • 24 Toffifee
  • 2 Blätterteig

Zubereitung:

  1. Backblech mit Backpapier auslegen, einen Blätterteig auslegen, die Toffifee gleichmäßig darauf verteilen und mit dem zweiten Blätterteig zudecken.
  2. Um die Toffifee herum schneiden, am besten Quadrate
  3. Mit einer Gabel die Kanten der oberen und unteren Schicht Blätterteig um die Toffifee herum festdrücken
  4. Im Backofen goldbraun backen

Frisch aus dem Ofen sind sie noch sehr heiß, aber nach 5 Minuten haben die Toffifee-Plätzchen die optimale Serviertemperatur! Da niemand nachzählt, fällt sicher auch nicht auf, wenn zwischen Küche und Esstisch ein paar Proben genommen werden 😉

Comments are closed.